Video zeigt Nokia-Smartphone mit Dual-Kamera

Greift Nokia bzw. HMD-Global bald den High-End-Bereich an? Aufgrund eines bislang unbekannten Modells, das in einem Marketing-Video zu sehen ist, schießen aktuell die Spekulationen über ein neues Oberklasse-Gerät des finnischen Herstellers ins Kraut.

Das Video um das es geht, wurde von dem Grafiker und ehemaligen Nokia-Mitarbeiter George Chevalier Lewis bei Vimeo hochgeladen und dort von Evan Blass entdeckt. Darin sind insgesamt vier Nokia Smartphones zu sehen, die sich laut Lewis während der Aufnahme noch in der Entwicklung befanden und deren Design daher noch nicht final war.

Zwei der gezeigten Smartphones lassen sich relativ eindeutig als Nokia 3 und Nokia 5 identifizieren. Gut möglich also, dass es sich beim dritten Modell um das Nokia 6 handelt, welches als Flaggschiff die Produktreihe abrundet. Zwar lassen sich dezente Unterschiede in der äußerlichen Gestaltung der Kamera erkennen, aber das wiederum würde ja zu Lewis‘ Aussage bezüglich der noch in Entwicklung befindlichen Modelle passen.

Apropos Kamera. Hier kommt Smartphone Nr. 4 ins Spiel, denn dieses geheimnisvolle Modell lässt auf seiner Rückseite eine Dual-Kamera erkennen. Das Problem: Nokia 3, 5, 6 haben keine Dual-Kamera!

Auch wenn es sich bei dem Video allem Anschein nach um ein „echtes“ Video handelt, können wir vorerst nur abwarten und spekulieren. Wenn wir aber trotzdem raten müssten, dann würden wir sagen, dass es sich bei dem ominösen Smartphone mit Dual-Kamera um das kommende Nokia 8 handelt.

via winfuture

Dieser Beitrag wurde unter News, Smartphone abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz