VR-WOW! 3D Virtual Reality Headset für 49,95 €

VR-WOW-AufmacherVergangene Woche konnte ich auf der IFA-PreView in München mit der VR-WOW-Brille von Onebutton kurz in die „Virtuelle Realität“ eintauchen. Die Brille ist mit 300 g recht leicht und der Preis von unter 50 € hat mich sehr überrascht. Unterstützt werden alle Smartphones mit einer Displaygröße von 4,7 bis 6 Zoll. Je besser die Display-Auflösung des Smartphones ist, desto besser ist auch die Virtuelle Realität.

vr-wow-brilleOnebutton bietet mit der VR-WOW eine VR-Brille im Einstiegssegment an, die für eine Vielzahl von Smartphones geeignet ist. Mit der entsprechenden App (iOS + Android) entsteht so ein Spielspaß und Filmgenuss in der dritten Dimension. Unterstützt werden alle Smartphones, die einen Bewegungssensor (Gyroskope) integriert haben.

Das Mobiltelefon wird einfach in die aufklappbare Vorderseite gesteckt, das dann mittels Schaumstoff vor die Linsen gedrückt wird. Die App zur VR-WOW teilt das Display in zwei Bilder auf, sodass für jedes Auge ein separates Bild entsteht.  So entsteht ein Bild mit Tiefenschärfe.

wow_anwendung

Die Demo, die mir gezeigt wurde, war sehr beeindruckend. Ich musste dabei aufpassen, dass ich nicht umkippte, denn im Display fuhr ich in der künstlich erschaffenen 3D-Welt Achterbahn. In den Kurven wollte mein Körper automatisch „mitgehen“.

z_vr_one_011Außerdem zeigte der Aussteller noch eine weitere VR-Brille, die VR ONE. Diese besitzt Gläser von Carl Zeiss. Hiermit wird das 3D-Bild deutlich besser wiedergegeben, was sich aber auch beim Preis auswirkt. Die VR ONE von Onebutton wird 129 Euro kosten. Unterstützt werden von der VR One derzeit nur wenige Smartphone-Modelle. Darunter Samsung Galaxy S5 und S6 sowie das iPhone 6.

Neben Virtual Reality (VR) wird auch Augmented Reality (AR) unterstützt. Passende Anwendungen sind in Planung.

Homepage des Herstellers: www.onebutton.eu

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Siggy

Ich arbeite seit rund zwei Jahrzehnten als Journalist. Ich war unter anderem Redakteur bei PC Direkt und Tom´s Hardware. In meiner Freizeit klappere ich Flohmärkte ab und werfe in Science-Fiction-Serien einen Blick in die Zukunft.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, IFA, Unterwegs abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.