Weihnachten kann kommen

Oft nachgefragt und lange erwartet: Endlich bieten wir auch Gutscheine zum Verschenken und Eigengebrauch an. Die Gutscheine bestellt Ihr ganz regulär als Artikel im Shop in der Rubrik Schnäppchen & Gutscheine, es gibt sie in den Abstufungen 10, 20, 25, 50, 100, 150, 200, 250, 500 und 1000 Euro. Bezahlt werden können Sie mit allen Zahlungsweisen, natürlich ohne Versandkosten. Denn Ihr erhaltet den Gutschein nach Zahlungseingang als PDF per Mail mit einem uniquen Gutscheincode. Ihr könnt sie damit gleich weiterversenden oder auch ausdrucken. Im Bestellvorgang gebt ihr den Gutscheincode ein und der Rechnungsbetrag wird um den Gutscheinwert reduziert.

Damit sind wir und Ihr hoffentlich auch für Weihnachten und letzte Spontan-Geschenke gut gewappnet 😉 … und das im August.

Wer gleich loslegen will: notebooksbilliger.de > Schnäppchen & Gutscheine

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Weihnachten kann kommen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
Carsten Knobloch

Ausgezeichnet 🙂

avatar
Gast
Heiko

Und wie ist das verfahren, wenn das produkt billiger ist als der gutschein? Rest bleibt, verfällt, neuer gutschein?

avatar
Gast
Christoph

Endlich 🙂

avatar
Gast
Tobias

endlich!

avatar
Gast
Heiko

Danke für die Antwort, dann ist das Verfahren ja einwandfrei 🙂

avatar
Gast
Tim

wohoooo – meine eltern werden sich freuen -kein grübeln mehr was geschenkt werden soll.. haha

avatar
Gast
Fabian

Haben die Gutscheine eine befristete Gültigkeit?

Und kann man beliebig viele Gutscheine bei einer Bestellung einlösen?

Dann könnte die Familie ja endlich voneinander unabhängig „zusammenschmeißen“ und ich kauf mir davon was vernünftiges 😉

avatar
Gast
tandem

„Laufzeit von 3 Jahren“
Wieso das? Gilt dann der Euro nicht mehr?

avatar
Gast
Mirco

Perfekt, so kann keiner meiner Verwandte mir wieder was falsches schenken 😉 Da lacht doch das Technikherz.

Mal einen Frage zur Homepage, wieso habt ihr das Design geändert bzw. die füllenden Farben herausgenommen?

avatar
Gast
tandem

@ Ulrich Kaleta

Stimmt so nicht:
Soweit keine Regelung zum Verfall des Gutscheins getroffen ist, ist von der gesetzlichen regelmäßigen 3-jährigen Verjährung des Anspruchs aus dem Gutschein auszugehen. (…) Händler, die Geschenkgutscheine anbieten, haben bei Begrenzung der Gültigkeit von Gutscheinen zum einen darauf zu achten, dass ein Ausstellungsdatum auf dem Gutschein vermerkt ist. Zum anderen sollte berücksichtigt werden, dass die Gültigkeit, sofern sie in den AGB geregelt ist, einen Zeitraum von 3 Jahren nicht unterschreitet. (http://www.it-recht-kanzlei.de.....hnung.html)
Ergo: Die Gültigkeitsdauer von Gutscheinen beträgt mindestens 3 Jahre!

Notebooksbilliger.de könnte per AGB problemlos die Gültigkeitsdauer von Gutscheinen verlängern – auch unbegrenzt!

trackback
notebooksbilliger Gutscheine: wie einlösen?

[…] by WP Greet Box WordPress PluginWie ihr vielleicht gelesen habt, bieten wir neuerdings auch Gutscheine an. Eine logische Schlussfolgerung. Denn ich selber bin großer Freund von Gutscheinen. Bei […]

avatar
Gast
Cheap Ray Bans

appointment w2art. facts, web site make it possible for verify inv in addition to livecam job 00% ^^and read end result (but the item chat vietnamese language)

wpDiscuz