WePad Produktvideo

Die Macher des WePads haben vor kurzem ein Video online gestellt, welches einmal den Prototypen, als auch das Finale Design des WePads zeigt. Viel Spaß bei der ca. zweieinhalb Minütigen Präsentation. Zitat:

Hands on Demo des WePad: Prototype und finales Design des WePad in der Demonstration. Touch Input des Gerätes im finalen Gehäuse wird im Video in der Woche vom 19. April 2010 demonstriert werden, ebenso wie schön aufbereitete Versionen einzelner Nutzungsszenarien:

Ich bin mal gespannt, wie sich das WePad weiter entwickelt und natürlich auch, ob ich jemals ein Pad besitzen werde und damit arbeiten kann. Ich selber kann es mir noch nicht so wirklich vorstellen.

Das könnte dich auch interessieren

8
Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
7 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Es hat irgendwie nichts von dem, was das iPad so erfolgreich macht. Schade eigentlich. Naja mir soll’s letztlich egal sein, kann sich jemand anders in den Schützengraben des Glaubenskrieges stürzen 😀

… 

Niemals wird dieses Gerät ein iPad Konkurrent.
Am Ziel vorbei entwickelt.

Und ich kaufe mir doch das iPad wenn nicht bald eine vernünftige Alternative das Licht der Welt erblickt.

Hat das WePad eigentlich eine Webcam? Das ist etwas, was mir essentiell am iPad fehlt. Ansonsten find ich das iPad, auch wenn ich kein Apple-Fanboy bin (hab auch kein iPhone, sondern ein Android-Handy) schon zugegebenermaßen ziemlich genial. Werde aber mal auf die Ansätze der anderen Global Player warten (Dell, HP), die ja auch viel versprechen. Auf jeden Fall bin ich davon überzeugt, dass uns die Pads erstmal für die nächsten Jahre ziemlich beschäftigen werden.

Jap, das WePad hat eine eingebaute WebCam 😉

… 

Zum unterwegs und auf reisen surfen und emailsabrufen finde ich das klasse denke ich. Dem WePad würde ich wegen der offenen Plattform eher eine Chance geben als dem iPad.