WhatsApp Beta für Android: Neue Emojis und neue Statusoptionen

Bei WhatsApp für Android tut sich wieder einmal etwas. Zum einen aktualisiert WhatsApp die Emojis der Android-Version. Es werden dann diejjenigen sein, die schon etwas längere Zeit auch für iOS-Nutzer zur Verfügung stehen. Und dann bekommt der Status eine Art Snpachat-Feature.

Da das mit dem Umsetzen neuer Emojis bei vielen Smartphone-Herstellern eher zögerlich klappt, setzt WhatsApp die Emojis des Unicode 9.0 selbst um. Schließlich sind die Emojis ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation im Messenger. Bald stehen euch also das Selfie- und das Facepalm-Emoji zur Verfügung. Natürlich wird auch die Tierwelt erweitert. Hai, Eule und Schmetterling stehen euch dann ebenso zur Verfügung. Das Feature ist in der Beta-Version 2.17.43 enthalten. Eine Übersicht über die aktuellen Emojis findet ihr in dieser Übersicht.

https://twitter.com/Suchty112/status/827246715744956416

Außerdem bastelt WhatsApp am Status. Der wird bisher kaum genutzt. Das soll sich jetzt ändern. Und dazu bedient man sich wieder einmal bei Snapchat. Das Ganze soll dann so aussehen, dass ihr Statusupdates machen könnt, die dann -Überraschung- nach 24 Stunden wieder verschwinden.

Wenn ihr die Beta-Features ausprobieren wollt, dann könnt ihr euch hier als Tester registrieren. Alternativ könnt ihr euch auf eigene Gefahr eine aktuelle APK herunterladen.

avatar

Über Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.
Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt, News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz