WhatsApp: Desktop-App bekommt Audio- und Videoanrufe

      WhatsApp: Desktop-App bekommt Audio- und Videoanrufe

      Die WhatsApp-Entwickler waren in den letzten Monaten ziemlich fleißig. Vor kurzem wurde in der der Desktop-Beta Audio- und Videoanrufe getestet. Ab sofort sind sie auch für alle Desktop-Nutzer freigeschaltet.

      Auch die Anrufe über die Desktop-App sollen mit der bekannten Ende-zu-Ende-Verschlüsselung daherkommen und damit abhörsicher sein.

      Einer der angegebenen Gründe für das neue Feature ist, Social Distancing zu unterstützen und dennoch die Leute miteinander reden zu lassen.

      Ihr könnt die Desktop-App direkt bei WhatsApp herunterladen oder ihr updatet einfach euren bereits installierten Client. Die App ist sowohl für Windows als auch MacOS verfügbar. Die Auswahl für Audio- und Video-Chats findet sich in euren Gesprächen am oberen Bildschirmrand.

      whatsapp führt sich selbst löschende naxchrichten ein

      Ihr benötigt jedoch weiterhin ein Smartphone mit WhatsApp, das sich im selben WLAN befinden muss. Die Web-Fassung und die Desktop-App arbeiten leider noch nicht unabhängig von einem Smartphone. In der Web-Version gibt es jedoch noch keine Option für Anrufe, das wird jedoch sicher bald aufgeholt.

      Erst vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass WhatsApp scheinbar an sich selbst löschenden Bildern – bei Snapchat sehr beliebt – arbeitet.

      Smartphones bei uns im Shop

      Was denkt ihr darüber? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen!

      via stadt-bremerhaven

      Veröffentlicht von

      (Junior) Online-Editor, NBB.de. Kommentare über Technik. Rechtschreibfehler und verwirrende Grammatik sind bewusste Witze - ganz offensichtlich.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.