WhatsApp: Emoji-Reaktionen anscheinend bald verfügbar

      WhatsApp: Emoji-Reaktionen anscheinend bald verfügbar

      Viele Messenger bieten sie bereits an, jetzt kommen sie wohl endlich auch zu Whatsapp: Emoji-Reaktionen.

      Facebook, Twitter, Instagram, Teams: Eigentlich sind Emoji-Reaktionen auf jeder bekannten Messenger- und Social-Media-Plattform mittlerweile gängig. Es war also eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis der Mutterkonzern Meta dieses Feature auch für Whatsapp bringen wird. Jetzt dürfte es bald soweit sein.

      Die Funktionsweise unterscheidet sich dabei nicht von anderen Messengern. Du kannst auf Nachrichten ganz klassisch mit einem Daumen hoch, Herz, Lachen usw. reagieren. Die Reaktionen sollen mehr oder weniger identisch zu denen von Facebook sein.

      Laut WABetaInfo war das bereits absehbar und jetzt ist die neue Funktion seit einer Woche für ausgewählte Whatsapp-Beta-Benutzer*innen verfügbar. Zur restlichen Community dürfte das Feature vermutlich erst in ein paar Wochen kommen.

      Tatsächlich ist es oftmals einfacher und schneller, Nachrichten bspw. in Teams mit einer direkten Emoji-Reaktion zu kommentieren, statt immer erst das passende Emoji in der Übersicht suchen zu müssen.

      Wie siehst du das? Sinnvolles Update oder kaum der Rede wert?

      Smartphones bei uns im Shop

      via mobiflip

      Veröffentlicht von

      Die Leidenschaft fürs Zocken wurde bereits in den frühen 90ern mit Bubble Bobble am Sega Master System II geweckt. Spielt mittlerweile hauptsächlich am PC und hätte gerne viel mehr Zeit, um sich seinem ständig wachsenden Pile of Shame zu widmen.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.