Windows 10: Finale Ausgabe wird mit zwei Browsern ausgeliefert

Windows10_Phone_Laptop_Spartan_BrowserIn der vergangenen Woche stand Microsoft mit seinem Windows 10-Event groß im Fokus der internationalen Technikpresse und noch immer kommen interessante Details zu dem kommenden Betriebssystem ans Licht. In einem Blogbeitrag hat der Softwareriese unter anderem beschrieben, welche Web-Rendering-Engine der brandneue Windows-10-Browser, Codename „Spartan“, verwendet und was mit dem Internet Explorer geschehen wird.

Wie Microsoft informiert, wird Spartan mit der neuen Rendering-Engine „EdgeHTML“ daherkommen, die speziell für moderne Webseiten optimiert ist. Zugleich soll der neue Microsoft-Browser aber auch noch die ältere Engine des Internet Explorer 11, genannt „Trident“ beziehungsweise „MSHTML“, enthalten, um die Kompatibilität mit Millionen bestehender Firmen-Webseiten sicherzustellen. Des Weiteren ist nun aber auch offiziell kommuniziert worden, dass der Internet Explorer trotz Spartan weiterhin zum Lieferumfang von Windows 10 gehören wird und interessanter Weise soll dieser zusätzlich auch EdgeHTML unterstützen.

Microsoft will in den kommenden Wochen und Monaten noch mehr Einzelheiten zu seinen Browser-Plänen für Windows 10 und vor allem Spartan im Detail nennen. In der aktuellen Januar-Preview von Windows 10 ist der Spartan-Browser noch nicht enthalten, die neue Web-Rendering-Engine EdgeHTML als Teil des Internet Explorer dafür aber schon.

Bild: Microsoft
Quelle: Microsoft

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Notebook, Smartphone, Software, Tablet abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.