Xbox One: Größeres Update kommt im März, günstigeres Modell vielleicht schon im Herbst

Xbox_One_white_1Microsoft wird im kommenden März ein größeres Software-Update für die Xbox One veröffentlichen. Das berichtet das US-Technikmagazin The Verge unter Berufung auf Insider-Informationen. Darüber hinaus soll Microsoft bereits an mehreren neuen Modellvarianten der Xbox One arbeiten – darunter auch eine günstigere Version ohne Blu-ray-Laufwerk, die gegen Ende des Jahres in den Handel gelangen könnten.

Den Angaben von The Verge nach, wird sich das Software-Update für die Xbox One unter anderem zweier Probleme annehmen, die von Nutzern seit dem Marktstart im November 2013 mehrfach kritisiert wurden: Zum einen ist das das Party-Chat-System der Konsole, zum anderen die Integration sozialer Netzwerkfunktionen.

Was die Informationen rund um neue Xbox-One-Modelle angeht, so sind diese aktuell nichts anderes als wilde Spekulationen. Dennoch wollen wir sie Euch nicht vorenthalten. Den Gerüchen nach, soll Microsoft für Oktober 2014 den Verkaufsstart einer weißen Variante der Xbox One einplanen, gefolgt von einem weiteren neuen Modell mit einer 1 Terabyte großen Festplatte (aktuelles Modell: 500 Gigabyte) im November 2014. Außerdem soll es Microsoft in Erwägung ziehen, eine rund 100 US-Dollar günstigere Xbox One auf den Markt zu bringen.  Zum Zwecke der Kosteneinsparung soll allerdings nicht etwa die beiliegende Kinect-Kamera, sondern das interne Blu-ray-Laufwerk fehlen. Spiele könnten auf einer solchen Xbox-One-Version also nur noch als digitaler Download erworben werden, was jedoch im PC-Spiele-Markt zu Zeiten von Steam und Co. längst Usus ist.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.