Xbox Series X wohl am 5. November – Halo nicht mehr Launch-Titel

      Xbox Series X wohl am 5. November – Halo nicht mehr Launch-Titel

      Der neue Xbox-Controller verrät wohl den Launch der Next-Gen-Konsole. Außerdem gibt es Nachrichten zum neuen Halo und zur vermeintlichen Xbox Series S.

      Geleakter Controller bestätigt wohl Veröffentlichung

      Der Twitter-Nutzer Zak S gelangte vor kurzem in den Besitz eines neuen Xbox Series X-Controllers. Auch seriöse Publikationen – wie The Verge – bestätigten die Echtheit der Bilder in der Zwischenzeit.

      Besonders spannend ist das Garantiedatum des Controllers. Denn Microsoft gewährt in den USA eine einjährige „Limited Warranty“. Auf dem Gamepad wird der Ablauf der Garantie mit dem 5. November 2021 angegeben. Somit dürfte die neue Xbox in etwa am 5. November dieses Jahres erscheinen. Einer wird beim Start allerdings nicht dabei sein – der Master Chief aus den Halo-Games.

      Halo Infinite kommt nicht mehr zum Start

      Nachdem das Gameplay-Video vom neuen Halo Infinite einiges an Internet-Hate auf sich gezogen hat, zieht Microsoft nun die Konsequenzen und verschiebt den Top-Titel auf 2021. Gerade die Grafik des Spiels löste wohl bei vielen Fans Stirnrunzeln aus, da sie den gemachten Next-Gen-Ansprüchen nicht gerecht wurde. So kam es in der Gameplay-Demo zu Pop-Ins von Objekten, matschigen Texturen und einem allgemein „flachen Look“.

      Xbox Halo Infinite Verschiebung

      Letzterer könnte laut den Kollegen von Digital Foundry auch am Setting des Demo-Abschnitts liegen, da dieser größtenteils im Schatten stattfand. Allerdings wurden auch das generische Gegner-Design und die allgemein kargen Umgebungen kritisiert. Lobende Worte gab es hingegen durchweg für das offene Level-Design der Ringwelt.

      Der Multiplayer des neuen Halo-Games soll übrigens für alle Xbox-Besitzer Free2Play sein. Auch der Entwicklung von diesem will sich Microsoft nun verstärkt widmen.

      Xbox Series S quasi bestätigt

      Das neue Halo wird man übrigens wohl gleich auf zwei Next-Gen-Konsolen spielen können, denn die Bilder des Controllers zeichnen diesen auch für die „Xbox Series S“ aus. Eine (bereits vermutete) schwächere Version der neuen Konsole. Hier haben wir ausführlicher darüber berichtet.

      Next Gen Konsole Microsoft Xbox Series S Fictitious Render Credit Jiveduder Reddit

      So könnte die Xbox Series S aussehen (Render von jiveduder via reddit.com)

      Die günstigere Next-Gen-Xbox dürfte damit auch bald der Weltöffentlichkeit präsentiert werden. Vermutlich wollte Microsoft den Fokus vorerst auf seiner Flaggschiff-Konsole belassen, weswegen man die kleinere Variante bis dato geheimhielt. Sie soll deutlich günstiger werden als die performante Series X und vor allem Leute ohne 4K-Bildschirm ansprechen.

      Wenn ihr mehr zu den Launch-Titeln der neuen Xbox erfahren möchtet, dann schaut mal hier rein. In diesem Beitrag haben wir die spannendsten Titel für euch zusammengefasst.

      Was meint ihr zu den Neuigkeiten rund um Microsofts Next-Gen-Konsole? Lasst es uns via Kommentar wissen. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

      Gaming bei uns im Shop

      via: Zak S bis Twitter.com, Halo via Twitter, Halo auf YouTube.com, wccfTech, The Verge , Digital Foundry auf YouTube.com, DontSueMePlease auf YouTube.com, Xbox.com

      Veröffentlicht von

      Großer Film- und Serien-Nerd, der von Antonioni bis Tarkowski (fast) alles gesehen hat, was Kino und Fernsehen hergeben. Durch die älteren Geschwister fand er Mitte der 90er seine Leidenschaft für PC- und Konsolenspiele. Zockt mittlerweile vornehmlich am selbstgebauten Gaming-PC und gelegentlich auch auf seiner PS4 Pro.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.