Xiaomi Redmi K20 Pro: offiziell mit Specs & Preisen

      Xiaomi Redmi K20 Pro: offiziell mit Specs & Preisen

      Nach einigen Gerüchten in den vergangenen Wochen ist das Xiaomi Redmi K20 Pro offiziell. Die technischen Daten sind auf dem Level von Flagships und der Preis gewohnt niedrig.

      Xiaomi hat den Gerüchten um das K20 Pro ein Ende gemacht und das Smartphone einfach offiziell vorgestellt. Die Redmi-Serie ist bekannt für ihre guten Ausstattung zu einem teils sehr niedrigen Preisen. Sehen wir uns als direkt die technischen Daten des Xiaomi Redmi K20 Pro an.

      Technische Daten Xiaomi Redmi K20 Pro
      Software Android 9 mit MIUI 10
      Prozessor Snapdragon 855
      Arbeitsspeicher 6 oder 8GB
      Speicher 64, 128GB oder 256GB
      Display 6,39″ OLED Display mit Full HD+ Auflösung (2.340 x 1.080)
      Kamera Selfiekamera:
      20 Megapixel Pop-up-Kamera
      Hauptkamera:
      48MP (Sony IMX586, f/1.75)
      8 MP 2x Telefoto (f/2.4)
      13MP f/2.4 Ultraweitwinkel (124,8 Grad Sichtfeld)
      Akku 4000mAh
      Besonderheiten 3,5mm Klinkenanschluss
      Slot für microSD-Karten
      Fingerabdrucksensor im Display
      27W Schnellladen
      NFC
      Bluetooth 5.0

      Das Xiaomi Redmi K20 Pro bietet ein paar sehr eindrucksvolle technischen Daten, die in vielen Punkten auf einer Ebene mit anderen aktuellen Spitzensmartphones liegen. Besonders die ausfahrbare Selfiekamera ähnelt sehr dem OnePlus 7 Pro. Hauptkamerasensor, Prozessor und Speicher sind ebenfalls sehr ähnlich, wenn auch nicht 100% identisch.

      Bisher hat Xiaomi noch keine europäischen Preise bekannt gegeben, sondern nur die Preise für den chinesischen Markt. Dort kostet das Redmi K20 Pro in der kleinsten Ausführung mit 64GB internen Speicher und 6GB Arbeitsspeicher umgerechnet etwa 320€. Die größte Ausführung mit 256GB Speicher und 8GB RAM soll 70€ mehr kosten.

      Das Xiaomi Redmi K20 Pro wird nicht über das LTE Band 20 verfügen.  Ob es eine Version für den europäischen Markt geben wird, ist noch unklar.

      Als Farben stellt Xiaomi erstmal drei Versionen vor: rot, blau und schwarz. Besonders rot und blau sehen dabei sehr stylisch aus.

      Xiaomi Redmi K20: fast Pro

      Xiaomi hat neben der Pro-Version noch eine normale Version des Redmi K20 vorgestellt. Das Display bleibt bei der Größe und Auflösung identisch zum Pro-Modell. Das normale Redmi K20 bekommt statt Qualcomms aktuellen Spitzenprozessor, den Snapdragon 730 spendiert, der für gehobene Mittelklasse-Smartphones konzipiert wurde.

      Ansonsten scheinen alle anderen technischen Daten gleich geblieben zu sein. Sogar die Kameras besitzen die gleichen technischen Daten, wie das große Pro-Modell des Xiaomi Redmi K20. Für das kleinere der neuen Xiaomi fangen die Preise bei umgerechnet 260€ an und dann stehen dem Käufer ebenfalls 64GB interner Speicher und 6GB Arbeitsspeicher zur Verfügung.

      Xiaomi Smartphones bei uns im Shop

      Quelle: Xiaomi

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei