Zeitmanagement mit Microsoft Outlook

Viel zu tun in Schule oder Beruf und gleichzeitig Benutzer von Microsoft Outlook? Dann kann euch vielleicht das 240 Seiten starte kostenlose e-Book von Microsoft helfen. In diesem dreht sich alles rund um das leidige Thema Zeit. Von ablenkenden E-Mails, Aufgabenverwaltung und Notizen. Ich behaupte jetzt einfach mal, dass Benutzer anderer Mailprogramme auch ihren Nutzen aus dem Buch ziehen können. Ich habe es mir gerade heruntergeladen und bereits einen Blick hinein geworfen – lohnt sich wirklich und lässt sich teilweise auch anwenden, wenn man kein Outlook benutzt.

Fröhliches Lesen allerseits. (via Björn)

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt, Software abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Zeitmanagement mit Microsoft Outlook"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Super Buch!
Björn und Carsten, herzlichen Dank für den Tipp!
Leider ist diese PDF gesichert, somit sind die Funktionen wie Notizen setzen oder markieren unterbunden.
Ich habe zuhause noch die alte Ausgabe über Outlook 2003.
Damals wurden die Videos auf einer DVD mitgeliefert. Seit der letzen Ausgaben kann man die Videos online sehen.
Outlook 2007: http://www.zeit-im-griff.de/outlook-2007
Outlook 2010: http://www.zeit-im-griff.de/outlook-2010
Die Videokurse für Outlook 2010 wird ab dem 09.12.2010 zu sehen sein , wenn zeitgleich 8. Auflage des Buches ausliefert wird.
Manche Tipps und Tricks kann man auch in Google Mail und Thunderbird anwenden.

wpDiscuz