Zweites Leben: Das Nokia 3310 wird zum Hammer

Zweites Leben: Das Nokia 3310 wird zum Hammer

Für die meisten von uns dürfte ein altes Nokia-Telefon keine Option für die Alltagsnutzung sein. Wenn ihr eines der unkaputtbaren Geräte noch bei euch herumliegen habt, könnt ihr euch damit einen ziemlich coolen Hammer bauen.

Alles, was ihr dazu braucht, ist ein wenig Stahl, etwas Werkzeug und ein wenig handwerkliches Geschick. Was ihr dann genau machen müsst, seht ihr im Video.

Kennt ihr noch mehr lustige Möglichkeiten, einem alten Telefon ein zweites Leben zu ermöglichen? Dann lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Nokia Smartphones bei uns im Shop

Perec Workshop via Kraftfuttermischwerk, Beitragsfoto: Screenshot Perec Workshop>

Veröffentlicht von

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.